Bewegung bei Rückenschmerzen

In der Praxis werde ich oft gefragt: „Welche Bewegung darf ich machen?“ „Welcher Sport ist gut für mich?“ Ich versuche hier ein paar Antworten auf diese Fragen zu geben.

Viele Menschen haben bei Rückenschmerzen Angst vor Bewegung, aber gerade Bewegung ist bei Rückenschmerzen ganz wichtig!
Ich möchte hier noch einmal sagen, dass meine Artikel keinen Arztbesuch und keine Therapie ersetzen!

Man kann nie ein Grundrezept geben dass für jeden Menschen und jedes Problem funktioniert. Jeder ist anders und auch ein Sportprogramm bei Rückenschmerzen muss individuell zusammengestellt werden.
„Bewegung bei Rückenschmerzen“ weiterlesen

Gesunde Ernährung – gibt’s das überhaupt?

Was ist eigentlich gesunde Ernährung? Alle paar Monate kommen neue Wunderdiäten und Ernährungstipps auf den Markt und irgendwie weiß man gar nicht mehr was man glauben soll. Bist du auch verwirrt? Vielleicht helfen dir meine Ideen und Anregungen weiter.

Ich denke jeder muss für sich selbst herausfinden, was seinem Körper gut tut. Der eine braucht vielleicht mehr Kohlehydrate, der andere kann Eiweiß besser verwerten… vielfältig sollte es auf alle Fälle sein.
„Gesunde Ernährung – gibt’s das überhaupt?“ weiterlesen

Becken – stabil und flexibel

Das Becken stellt die Verbindung zwischen Wirbelsäule und den Hüftgelenken dar.

Zum knöchernen Beckenring zählen die beiden Beckenschaufeln und das Kreuzbein.

Es gibt mehrere gelenkige Verbindungen:

  • Vorne am Schambein ist die Symphyse mit einem Diskus (ähnlich einem Meniskus)
  • Hinten zum Kreuzbein die beiden Kreuz-Darmbein-Gelenke (ISG)
  • Verbindung zwischen Kreuzbein und Lendenwirbelsäule
  • Hüftgelenke

Die ISG sind von sehr vielen Bändern umgeben. „Becken – stabil und flexibel“ weiterlesen

Perfektionismus – wieviel davon tut uns gut?

Pefektionismus ist das Streben nach Vollkommenheit und das übertriebene Vermeiden von Fehlern. Wo liegt die Grenze zur Gewissenhaftigkeit und Verlässlichkeit?

Jeder hat perfektionistische Züge und kennt es, in gewissen Teilbereichen seines Lebens alles richtig machen zu wollen. Ob in der Arbeit, beim Sport, beim Haushalt, in der Kindererziehung oder bei Hobbys – Perfektionismus hat seine guten Seiten, kann uns aber auch enorm stressen und sehr Kräfte raubend sein.
Um in manchen Berufen Erfolg zu haben, ist es sehr wichtig genau, gewissenhaft und vielleicht etwas perfektionistisch zu sein. Aber nicht in allen Lebensbereichen.

Hier sind ein paar Anregungen für deinen Alltag, um dich von perfektionistischen Denken nicht stressen zu lassen. „Perfektionismus – wieviel davon tut uns gut?“ weiterlesen

7 Tipps wie du mehr Bewegung in deinen Büroalltag bringst

In der heutigen Zeit verbringen viele Menschen immer mehr Zeit vor dem Computer oder in einer anderen sitzenden Tätigkeit. Umso wichtiger ist es sich in der Freizeit zu bewegen. Auch in körperlich anstrengenden Berufen ist ein Ausgleich zum Job wichtig!
Hier ein paar Tipps wie ihr versuchen könnt in eurem Büroalltag etwas mehr Bewegung unter zu bringen. Viel Spaß beim Ausprobieren! „7 Tipps wie du mehr Bewegung in deinen Büroalltag bringst“ weiterlesen